Geschichten vom lieben Gott cover

Geschichten vom lieben Gott

Rainer Maria Rilke (1875-1926)

1. 01 – Das Maerchen von den Haenden Gottes
2. 02 – Der fremde Mann
3. 03 – Warum der liebe Gott will, dass es arme Leute giebt
4. 04 – Wie der Verrat nach Russland
5. 05 – Wie der alte Timofei singend starb
6. 06 – Das Lied von der Gerechtigkeit
7. 07 – Eine Szene aus dem Ghetto von Venedig
8. 08 – Von einem, der die Steine belauscht
9. 09 – Wie der Fingerhut dazu kam, der liebe Gott zu sein
10. 10 – Ein Maerchen vom Tod und eine fremde Nachschrift dazu
11. 11 – Ein Verein, aus einem dringenden Beduerfnis heraus
12. 12 – Der Bettler und das stolze Fraeulein
13. 13 – Eine Geschichte, dem Dunkel erzaehlt

(*) Your listen progress will be continuously saved. Just bookmark and come back to this page and continue where you left off.

Genres

Summary

»Wissen Sie, sie sind jetzt beide in dem Alter, die Kinder, wo sie den ganzen Tag fragen. Zum Beispiel: Spricht der liebe Gott auch chinesisch? und: Wie sieht der liebe Gott aus? Immer alles vom lieben Gott! Darüber weiß man doch nicht Bescheid –.« »Nein, allerdings,« stimmte ich bei, »man hat da gewisse Vermutungen…« »Oder von den Händen vom lieben Gott.«»Ja« – beeilte ich mich anzufügen, – »von den Händen ist mir allerdings einiges bekannt. Zufällig – ich will Ihnen erzählen, was ich weiß. Wenn Sie einen Augenblick Zeit haben, ich begleite Sie bis zu Ihrem Hause, das wird gerade reichen.« (Rainer Maria Rilke)