Geschichte des Agathon, Teil 1 cover

Geschichte des Agathon, Teil 1

Christoph Martin Wieland (1733-1813)

1. 00 – Vorberichte
2. 01 – Ueber das Historische im Agathon
3. 02 – Erstes Buch – Erstes Capitel – Zweites Capitel – Drittes Capitel
4. 03 – Erstes Buch – Viertes Capitel
5. 04 – Erstes Buch – Fuenftes Capitel – Sechstes Capitel – Siebentes Capitel
6. 05 – Zweites Buch – Erstes Capitel – Zweites Capitel
7. 06 – Zweites Buch – Drittes Capitel – Viertes Capitel
8. 07 – Zweites Buch – Fuenftes Capitel
9. 08 – Zweites Buch – Sechstes Capitel – Siebentes Capitel
10. 09 – Drittes Buch – Erstes Capitel
11. 10 – Drittes Buch – Zweites Capitel
12. 11 – Drittes Buch – Drittes Capitel
13. 12 – Drittes Buch – Viertes Capitel
14. 13 – Drittes Buch – Fuenftes Capitel
15. 14 – Viertes Buch – Erstes Capitel
16. 15 – Viertes Buch – Zweites Capitel – Drittes Capitel
17. 16 – Viertes Buch – Viertes Capitel – Fuenftes Capitel
18. 17 – Viertes Buch – Sechstes Capitel
19. 18 – Viertes Buch – Siebentes Capitel – Achtes Capitel – Neuntes Capitel
20. 19 – Fuenftes Buch – Erstes Capitel – Zweites Capitel
21. 20 – Fuenftes Buch – Drittes Capitel – Viertes Capitel
22. 21 – Fuenftes Buch – Fuenftes Capitel – Sechstes Capitel
23. 22 – Fuenftes Buch – Siebentes Capitel – Achtes Capitel
24. 23 – Fuenftes Buch – Neuntes Capitel
25. 24 – Sechstes Buch – Erstes Capitel
26. 25 – Sechstes Buch – Zweites Capitel
27. 26 – Sechstes Buch – Drittes Capitel
28. 27 – Sechstes Buch – Viertes Capitel
29. 28 – Sechstes Buch – Fuenftes Capitel

(*) Your listen progress will be continuously saved. Just bookmark and come back to this page and continue where you left off.

Genres

Summary

Teil 1 (von Teil 1-3). Verbesserte und erweiterte Ausgabe von 1794. Wieland war – neben Lessing, Lichtenberg und Kant – der bedeutendste und reflexionsmächtigste Schriftsteller der Aufklärung im deutschen Sprachgebiet und der Älteste des klassischen Viergestirns von Weimar (Herder, Goethe, Schiller). Die Geschichte des Agathon gilt als der erste große Bildungs- und Erziehungsroman in der deutschen Literatur und als Vorläufer des modernen psychologischen Romans.