Erzählungen aus 'Die Leute von Seldwyla' cover

Erzählungen aus 'Die Leute von Seldwyla'

Gottfried Keller (1819-1890)

1. 01 - Einleitung
2. 02 - Pankraz, der Schmoller (1)
3. 03 - Pankraz, der Schmoller (2)
4. 04 - Romeo und Julia auf dem Dorfe (1)
5. 05 - Romeo und Julia auf dem Dorfe (2)
6. 06 - Romeo und Julia auf dem Dorfe (3)
7. 07 - Frau Regel Amrain und ihr Juengster (1)
8. 08 - Frau Regel Amrain und ihr Juengster (2)
9. 09 - Die drei gerechten Kammmacher (1)
10. 10 - Die drei gerechten Kammmacher (2)
11. 11 - Kleider machen Leute (1)
12. 12 - Kleider machen Leute (2)
13. 13 - Dietegen (1)
14. 14 - Dietegen (2)
15. 15 - Dietegen (3)

(*) Your listen progress will be continuously saved. Just bookmark and come back to this page and continue where you left off.

Genres

Summary

Die Leute von Seldwyla ist ein zweiteiliger Novellenzyklus des Schweizer Dichters Gottfried Keller. Es umfasst zehn "Lebensbilder" (so der Arbeitstitel während der Berliner Entstehungszeit), die durch einen gemeinsamen Schauplatz, die fiktive Schweizerstadt Seldwyla, zusammengehalten werden. Diese Sammlung umfaßt sechs der zehn Novellen.