Die Entstehung der Kontinente und Ozeane cover

Die Entstehung der Kontinente und Ozeane

Alfred Wegener (1880-1930)

1. 00 Vorwort
2. 01 Die Verschiebungstheorie als Vermittelung zwischen den Lehren von versunkenen Landbrücken und von permanenten Ozeanen
3. 02 Die Isostasie der Erdrinde
4. 03 Salische Kontinentalschollen und simischer Meeresboden
5. 04 Plastizität des Sal und Zähflüssigkeit des Sima
6. 05 Kettengebirge, Inselgirlanden und Tiefseerinnen
7. 06 Mechanik der Verschiebungen
8. 07 Spaltung
9. 08 Mögliche Ursachen der Verschiebungen
10. 09 Der Atlantische Ozean
11. 10 Gondwanaland
12. 11 Polwanderungen
13. 12 Messung der Verschiebungen

(*) Your listen progress will be continuously saved. Just bookmark and come back to this page and continue where you left off.

Genres

Summary

Dies ist das erste Buch, in dem Alfred Wegener seine Theorie der Kontinentalverschiebung darlegt. Zeit seines Lebens wurde diese Theorie größtenteils abgelehnt, und geriet nach seinem Tod in Vergessenheit. Erst Jahrzehnte später wurden seine Ideen als wahr erkannt und auf verschiedene Arten nachgewiesen. Alfred Wegener war ein deutscher Meteorologe, Geo- und Polarwissenschaftler. Er starb auf seiner dritten Expedition nach Grönland.Dieses Hörbuch wurde von der ersten Auflage (1915) des Buches gelesen. (Zusammenfassung von Availle)